HAUS SECK, DORTMUND

Das Grundstück grenzt südlich an einen parkähnlichen Friedhof mit altem Baumbestand. Um diesen Ausblick als prägendes Element in dem Haus täglich zu erleben, sind alle “öffentlichen Wohnbereiche” dorthin orientiert und großzügig geöffnet.

BueckerGussek_Seck_Aussen_04
BueckerGussek_Seck_Aussen_06
BueckerGussek_Seck_innen_02
BueckerGussek_Seck_innen_03
BueckerGussek_Seck_innen_04
BueckerGussek_Seck_Aussen_05
BueckerGussek_Seck_innen_01

Der Essbereich ist das Herzstück des Hauses und verbindet beide Geschosse durch einen Luftraum. Das verputzte Haus ist in Massivbauweise errichtet und in Teilen mit einer Eternitfassade verkleidet.

Baujahr: 2008

Wohnfläche: 310 qm

BueckerGussek_Seck_Aussen_02
BueckerGussek_Seck_Aussen_03
BueckerGussek_Seck_Aussen_01